Skip to main content

Wenn sich die Welt in eine Post-COVID-Welt entwickelt, besteht eindeutig ein starkes Bedürfnis, dass sich unsere Volkswirtschaften erholen und unsere Gemeinschaften und unser soziales Gefüge wieder aufgebaut werden. Gleichzeitig befindet sich die Welt jedoch mitten in einer sich drehenden Umweltkrise, die angegangen werden muss, um das Überleben unserer Gemeinschaften zu sichern.   

Die Leute sprechen von einer Rückkehr zur Normalität nach Covid, aber wenn normal ist, was wir vor Covid getan haben, können wir nicht zur Normalität zurückkehren. Wir müssen nach höherem Streben streben. Wir müssen unsere Volkswirtschaften, unsere Geschäftspraktiken, unsere Gewohnheiten zurücksetzen, um eine nachhaltigere Umwelt zu gewährleisten. Wir müssen uns nicht nur bemühen, CO2-neutral zu sein, denn andere werden es nicht sein, und wir müssen darauf abzielen, KOHLENSTOFF negativ zu sein. 

Am 1. Juli 2021 ergänzt Rotary den Umweltschutz als einen seiner Schwerpunkte.  Die Kombination von Umweltschutz und Wirtschafts- und Gemeindeentwicklung bildet das Dreieck der Nachhaltigkeit. 

Die Rotary Presidential Conference, die entweder vom 6. bis 7. November 2021 in Venedig, Italien, oder online stattfindet, ist keine Umweltkonferenz; es gibt viele davon.  Auf der Konferenz "Wirtschaft und Umwelt in Harmonie" geht es darum, wie Unternehmen sich transformieren müssen, um signifikante und nicht nur schrittweise Verbesserungen zu erzielen.  Der Präsident von Rotary International 2021/22, Shekhar Mehta, wird die Gründe vorstellen, warum Rotary dem Umweltschutz Priorität einräumen muss.  Dr. Roberta Metsola, die Erste Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, wird erläutern, wie der Europäische Green Deal Unternehmen dabei helfen wird, weltweit führend bei sauberen Produkten und Technologien zu werden.  Wir werden verstehen, wie sich der Agrar- und Lebensmittelsektor entwickelt, wie bewusste Konsummuster und Investorenanforderungen Veränderungen erzwingen und wie sich der Energie- und Verkehrssektor weiter entwickeln muss, nur schneller. 

Führungskräfte von Unternehmen aus ganz Europa und Führungskräfte in Rotary werden ihre Erfahrungen und Projekte austauschen. Wir werden von konkreten Maßnahmen hören, die sowohl innerhalb als auch a-out in Rotary stattfinden.  Wir werden verfolgen, wie Sie als Individuum und Ihr Unternehmen diese dringend benötigte Veränderung beschleunigen können.  Das Konferenzprogramm ist reich an Inhalten.

Erkannte Zeitzone